machbarkeitsstudie sportanlage paderborn
Sportanlagen – Referenzen im Überblick
Ziel der Studie war es, den geeigneten Standort fr ein Zentralstadion aller Paderborner Stadtteile zu ermitteln und damit eine Entscheidungsgrundlage fr die stdtischen Gremien zu schaffen. Zur Beurteilung standen zwei vorhandene Sportanlagen: das Inselbadstadion und das Hermann-Lns-Stadion.

Nach Beurteilung des Bestandes, der Eignung fr ein Stadion mit mindestens 15.000 Zuschauern, der Verkehrserschlieung, der erforderlichen Lrmschutzmanahmen, der Beeintrchtigung durch Licht sowie der zu erwartenden Kosten empfahl Ptzold + Snowadsky das Inselbadstadion.

Auftraggeber: Stadt Paderborn
Bauzeit: 2003/2004

Leistungsumfang:
Beurteilung der Standortfaktoren
Bedarfsermittlung
Baugrunduntersuchungen
              Lrmschutzgutachten
Blendungsschutzgutachten
Erschlieungsbeurteilung
Raum- und Flchenprogramm
Empfehlung fr organisatorische Begleitmanahmen
Ermittlung von Kostenrichtwerten

 
Gesellschafter Dipl.-Ing. (FH) Ulf Elsner, M.Eng. Dipl.-Ing. (FH) Jonas Heidbreder 
 
 
Download | Impressum | Datenschutz