vereinsheim planung
Sport- und Freizeitstätten für Vereine und Schulen
Ohne sie fehlt etwas. Erst die Gebäude vervollständigen eine Sportanlage. Über die sportlichen Einrichtungen hinaus bieten sie vielfältige Funktionen und Nutzungsmöglichkeiten. Oftmals bilden sie das Entrée der Anlage und verleihen ihr den architektonischen Charakter. Modern gebaut, sind sie funktional, energieeffizient, wirtschaftlich, nutzerfreundlich und ästhetisch.

Unser planerisches Repertoire umfasst alle Gebäudetypen: von Funktionsgebäuden und Vereinsheimen über Bewegungszentren bis zu multifunktionalen, in Tribünen integrierten Einheiten mit Umkleiden, Besprechungs- und Veranstaltungsräumen, VIP-Lounge und Sprecherkabinen. Dabei setzen wir auf eine standortgerechte Bauweise mit modernen und nachhaltigen Materialien.

Bereits in Studien gehen wir intensiv auf Bestandsgebäude ein, für diese entwickeln wir Lösungen für ihre Erweiterung um den jetzigen Anforderungen gerecht zu werden. Darüber hinaus entwerfen wir gemeinsam mit Kommunen und Vereinen neue Gebäude. Aus dem zusammen erarbeiteten Anforderungsprofil ergeben sich individuelle, architektonische Lösungen für die Sportstätten. Ob freistehend oder integriert – die Funktionalität muss dabei stets gewährleistet sein.
 




PLANUNG
ENTWICKLUNG
REALISIERUNG
VON SPORTSTÄTTEN
Gesellschafter Dipl.-Ing. (FH) Ulf Elsner, M.Eng. Dipl.-Ing. (FH) Jonas Heidbreder 
 
 
Download | Impressum | Datenschutz